2021

Nachruf für Thomas Grund

Der MTV 1876 Saalfeld trauert um sein Vereinsmitglied Thomas Grund,
dessen Herz im Alter von 54 Jahren nach schwerer Krankheit aufhörte
zu schlagen. Thomas hat mit Herz und Seele im Schachsport gearbeitet.
Er war stellvertretender Abt.-Leiter und widmete der Homepage des Vereins
viel Freizeit und Engagement, in vielen Schachturnieren war er uns als Turnierleiter eine unentberliche Stütze und Hilfe. Ohne Thomas wären viele Turniere nicht möglich gewesen.
Thomas hinterlässt eine spürbare  Lücke im Saalfelder Schachverein,
die schwer zu füllen ist. Wir werden ihn nicht vergessen und sein Andenken stets in Ehrern halten.
Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei seiner Familie.

 

 

Freundschaftswettkampf

Schachwettkampf MTV 1876 Saalfeld gegen SV Erzgebirge Stollberg

Am Sonnabend, den 11. September findet in Saalfeld ein Schachwettkampf zwischen dem MTV 1876 Saalfeld und dem Schachverein Erzgebirge Stollberg statt.

Die Schachfreunde aus Stollberg reisen mit 21 Spielerinnen und Spieler in Saalfeld an und werden unseren Spielern alles abverlangen. Die Saalfelder hoffen auf Verstärkung der Schachfreunde aus Königsee, die ja dann Gegner im Herbst in der Landesklasse sind.

Es werden 6 Runden im Schweitzer System gespielt und die Schachfreunde aus Stollberg haben sehr gute Spitzenspieler dabei.

Der Freundschaftskampf findet in dem Hotel "Tanne" im Konferenzsaal statt.
Beginn: 09.30 Uhr
Ende gegen 13.00 Uhr

Meldungen bitte umgehend an Roland Schneiderheinze

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

22. Meininger Schnellschachturnier

am Sonntag, 12.09.2021 richtet der ESV Lokomotive Meiningen e.V., Abteilung SCHACH das 22. Meininger Schnellschachturnier aus.

Dieses ist gleichzeitig die Thüringer Schnellschacheinzelmeisterschaft.

Beginn ist für 10.00 Uhr geplant. Das Turnier findet wieder im Restaurant Bombay in der Anton-Ullrich-Straße 47 ("Oberes Tor"), 98617 Meiningen statt.

Um Voranmeldung wird gebeten.

Ausschreibung

--------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Kreiseinzelmeisterschaften 2021

Die Kreiseinzelmeisterschaften Schach 2021 der Kinder und Jugend U8 – U20 finden am Sonnabend, den 25.09.2021 in der Cafeteria der Staatliche Regelschule „ Albert – Schweitzer“ in Gorndorf statt.

Ausschreibung

Kreisjugendspiele

Die Kreisjugendspiele 2021 finden ebenfalls am 25.09.2021 in der Cafeteria der Albert-Schweizer-Schule in Gorndorf statt.

Ausschreibung

15. AWO Schachspatzenturnier

Das 15. AWO Schachspatzenturnier findet am 16.10.2021 in Gorndorf in der Cafeteria der Staatliche Regelschule „Albert Schweitzer“ statt.

Ausschreibung

 

--------------------------------------------------------------------------------------------

Auch im Monat März fallen alle Wettkämpfe aus

Für den Monat April fallen ebenfalls alle Spiele aus.
---------------------------------------------------------------------------------------------------
Leider wurden für den Monat März ebenfalls alle Spiele abgesagt.

--------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Liebe Mannschaftsleiter,

In Anbetracht der aktuellen Corona-Lage wurde vom LSL B. Feldmann zunächst die Spieltermine 14.03.21 und 18.04.21 gestrichen.

Wir sollten gemeinsam den 3.3.21 die Konferenzschaltung der Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten abwarten-alle Zeichen sind auf eine Öffnung Strategie ausgerichtet aber inwieweit dies für den Bereich Amateursport zutreffen wird muss abgewartet werden. Die Länder und Kommunen werden sicherlich für ihren Bereich entsprechende Festlegungen (je nach Infektionslage) treffen. Im Bereich Spielkommission wird z. Zeit bis zum WE über eine weitere Verfahrensweise diskutiert – das Ergebnis wird vom LSL in der kommenden Woche bekannt gegeben.

Mit freundlichen Grüßen

R.Töpfer/Staffelleiter

Punktspiele

Punkspiele 19/21

Verfasst von Bernd Feldmann am 21. Mai 2021. Veröffentlicht in Landesspielleiter

Hiermit gebe ich bekannt, das am 30.05. keine Punktspiele stattfinden.

Die weitere Fortsetzung oder Nichtfortsetzung der Saison gebe ich im laufe der Woche bekannt.

Ich muss erst das Schiedsgerichtsurteil verdauen.

Bernd Feldmann/Spielleiter ThSB

Qualifikation DEM 2021

THÜRINGER SCHACHJUGEND
- Spielleiter -

Norbert Reichel
Spielleiter@thsj.de

An die Vereine und Schachbezirke

Erfurt, den 02.05.2021

Liebe Schachfreunde,

leider macht und Corona auch in diesem einen Strich durch die Rechnung, so dass wir bis jetzt keine reguläre Meisterschaft durchführen konnten.
Die Deutsche Einzelmeisterschaft wird aber Stand heute vom 23.08.-30.08.2021 in Willingen stattfinden.
Am 22.04.2021 fand online eine erweiterte Spielkommissionssitzung des ThSJ statt. Es ging vor allem darum, wie wir im Spielbetrieb mit der jetzigen Situation umgehen. Es bestand Einigkeit darüber, dass es auf Grunde der Situation und des Meldetermins nicht möglich ist, eine Thüringer Meisterschaft durchzuführen.
Die Option, keine Teilnehmer zur DEM zu schicken wurde einhellig verworfen.
Die Mehrheit unterstützte den Vorschlag von Andreas Günther, der an dieser Stelle erläutert werden soll.

Qualifikanten:

Die besten 16 nach DWZ Liste sind in den Altersklassen U12-U18  für die DEM Qualifikation qualifiziert (damit sind Kreis und Bezirksmeisterschaften nicht notwendig). Bei der U10 sind es die besten 14. Hier geben wir die Möglichkeit, dass sich 2 Teilnehmer in einem auszurichtenden Onlineturnier qualifizieren können. Es besteht ja die Möglichkeit, dass Kinder durch Onlineschach eine beachtenswerte Spielstärke erworben haben.
Die Felder der Mädchen werden gegebenenfalls entsprechend der realen Zahlen weiblicher Mitglieder in den jeweiligen Altersklassen gekürzt.
Spielplanung:

  1. Samstag 03.07.2021 – Vorrunde A - mit 2 Staffeln á 4 Kinder – qualifizieren tun sich die ersten beiden
  2. Sonntag 04.07.2021 – Vorrunde B - mit 2 Staffeln á 4 Kinder – qualifizieren tun sich die ersten beiden
  3. Samstag 10.07.2021 – Halbfinale mit 2 Staffeln á 4 Kinder - qualifizieren tun sich die ersten beiden
  4. Sonntag 11.07.2021 – Finalrunde mit 1 Staffel á 4 Kinder

Bedenkzeit:

60 Minuten +30 Sekunden/Zug vom ersten Zug an

Einteilung der Gruppen:

Setzliste der Vorrundengruppen ist immer die DWZ Gruppe 1 – 1./5./9./13. – Gruppe 2 – 2./6./10./14. usw. bei Halbfinale wie Vorrunde

Spielbedingungen in Zeiten von Corona

Bei allen Turnieren müssten vorab von den Kindern und Eltern und Betreuern folgendes schriftlich und mit Unterschrift bestätigt werden:

  1. Teilnahmezusage inkl. Begleitperson
  2. Zusage, dass man einen Coronatest am Freitag vor dem Turnier durchführt und dem Turniergericht vor der Veranstaltung zeigt (dies ist derzeit über die Schulen und Testzentren kostenlos möglich!!!)
  3. Zusage, dass das Wettkampfgericht ggfs. Corona Tests am Spieltag durchführen darf
  4. Verpflichtung zur Maskenpflicht im Gebäude
  5. Verpflichtung zur 1,5 m Abstand vor den Gebäuden

Für diese Art der Qualifikation und mit dem Hintergrund, das selbst im Juli Großveranstaltungen noch nicht möglich sind, benötigen wir eine große Zahl von Spiellokalen, idealerweise ca. 20. Wenn es Spiellokale mit mehreren Räumen (z.B. Schulen oder das Objekt in Crossen) gibt umso besser. Diese Ausrichter sollten aber erst einmal nur für die Hälfte der Räume, die sie zur Verfügung haben, planen und die andere Hälfte in Reserve haben, falls es die Bedingungen in anderen Kreisen es nicht zulassen, dass dort gespielt wird.

Bitte teilt mit bis spätestens 21.05.2021 mit, wieviel Gruppen ihr übernehmen könntet und wieviel Räumlichkeiten ihr noch in Reserve habt. Wir brauchen wirklich die Unterstützung aller!

Mit freundlichen Grüßen

Norbert Reichel
Spielleiter

Liebe Schachfreunde,

hiermit erhaltet ihr aktuelle Informationen:

Der Termin für die deutschen Meisterschaften im Jahr 2021 im Nachwuchsbereich ist noch nicht festgelegt.  Es gibt drei verschiedene Termine.

In Thüringen sind ebenfalls noch keine aktuellen Termine vorhanden. Die Ausrichtung der Thüringer EM wird an diese Deutsche Meisterschaft angepasst, es steht also noch nicht fest, ob diese wie geplant in den Osterferien stattfinden kann.

Die Ostthüringer EM in Plothen sind abgesagt.

Wie eine Qualifikation zur ThEM bzw. DEM erfolgt, ist ebenfalls noch offen. Eventuell wird wie im Vorjahr ein Qualifikationsturnier stattfinden.

Die Thüringer Schulschachmeisterschaft wird ebenfalls in gewohnter Form nicht stattfinden können. Angedacht ist ein Online- Turnier.

Der Startpunkt für die Nachwuchsligen U12- U20 ist ebenfalls noch offen. Die Startgelder gehen aber nicht verloren, sondern werden für die nächste Saison verwendet.

Bis jetzt hat sich noch kein Nachfolger für meinen Posten als Jugendwart gefunden. Wenn notwendig, werde ich noch die Qualifikanten für die ThEM nach DWZ melden.

Für die Durchführung eines eventuellen Qualifikationsturniers stehe ich nicht mehr zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Torsten Kohl

Liebe Schachfreunde !

Die Abteilung Schach des MTV 1876 Saalfeld wünscht Euch sowie Euren Angehörigen eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit, einen guten Rutsch ins Neue Jahr und für 2021 vor allem Gesundheit, Zufriedenheit, Glück und Wohlergehen.

PS. Aufgrund  Corona fallen alle  geplanten Wettkämpfe im Monat Januar aus !

Roland Schneiderheinze

------------------------------------------------------------------------------------------

Hinweise zur Fortsetzung der Kreisliga
der Kreise Saalfeld-Rudolstadt und Saale-Orla-Kreis 2020/21

Liebe Sportfreunde,

das neue Kalenderjahr 2021 hat soeben begonnen.

Ich wünsche allen Spielern und ihren Familien ein gesundes neues Jahr.

Ob wir demnächst wieder normal an den geliebten Brettern mit Holzfiguren spielen können, wird sich zeigen. Die Runden 3 und 4 im November und Dezember konnten bisher nicht durchgeführt bzw. nachgeholt werden.

Was sich jedoch nach Informationen der Bundes- und Landesregierungen abzeichnet, eine nochmalige Verlängerung des Lockdowns, würde unseren Terminplan Kreisliga völlig durcheinanderwirbeln. Trotzdem müssen wir die Entscheidungen (voraussichtlich am 5. Januar wird entschieden) akzeptieren. Denn: Die Gesundheit aller Bürger ist das Wichtigste.

Sobald ich entscheidende Informationen habe, schreibe ich alle Mannschaften an und stelle einen neuen Terminplan auf.

Mögliche Varianten sind:

A) Falls Ende Januar Amateursport möglich ist, wäre unsere Runde 5 am 24.01.21 der  nächste Spieltag. Die oberen Spielklassen würden die Spielserie 2019/20 wie langfristig geplant am 14.03.2021 fortsetzen. Ich erstelle einen Plan zum Nachholen der Runden 3 und 4.

B) Falls ab 1. März Amateursport möglich ist, wäre der 7. März der nächste Spieltag zum Nachholen der Runde 3 vom 29.11.2020 und der 21. März der Nachholetermin für Runde 4 vom 13.12.2020. Ich erstelle einen neuen Plan für den Rest der Saison 2020/21.

C) Falls wie vom Präsidium des ThSB geplant, Amateurschach ab dem 14.03.2021 möglich ist, wäre der 21. März unser nächster Spieltag zum Nachholen der Runde 3 vom 29.11.20. Ich erstelle einen neuen Plan für den Rest der Saison 2020/21.

D) Falls erst noch später (April oder Mai 2021) die Fortsetzung unserer Kreisliga möglich ist, spielen wir eine verkürzte Saison (5 Runden) ohne Finalrunde.

In der Hoffnung, dass ihr meiner Meinung folgt (ich bitte um Rückinformationen von euch), verbleibe ich zunächst bis zum angekündigten Termin (voraussichtlich 5.1.2021).

Mit sportlichem Gruß

Bernd Steiger

------------------------------------------------------------------------------------------

Hinweise zur Fortsetzung der Kreisliga

Hinweise zur Fortsetzung der  Kreisliga

der Kreise   Saalfeld-Rudolstadt   und   Saale-Orla-Kreis     2020/21

Liebe Sportfreunde,
das neue Kalenderjahr 2021 hat soeben begonnen.
Ich wünsche allen Spielern und ihren Familien ein gesundes neues Jahr.
Ob wir demnächst wieder normal an den geliebten Brettern mit Holzfiguren spielen können, wird sich zeigen. Die Runden 3 und 4 im November und Dezember konnten bisher nicht durchgeführt bzw. nachgeholt werden. Was sich jedoch nach Informationen der Bundes- und Landesregierungen abzeichnet, eine nochmalige Verlängerung des Lockdowns, würde unseren Terminplan Kreisliga völlig durcheinanderwirbeln. Trotzdem müssen wir die Entscheidungen (voraussichtlich am 5. Januar wird entschieden) akzeptieren. Denn: Die Gesundheit aller Bürger ist das Wichtigste.
Sobald ich entscheidende Informationen habe, schreibe ich alle Mannschaften an und stelle einen neuen Terminplan auf.

Mögliche Varianten sind:
A) Falls Ende Januar Amateursport möglich ist, wäre unsere Runde 5 am 24.01.21 der   nächste Spieltag. Die oberen Spielklassen würden die Spielserie 2019/20 wie langfristig  geplant am 14.03.2021 fortsetzen. Ich erstelle einen Plan zum Nachholen der Runden   3 und 4.
B) Falls ab 1. März Amateursport möglich ist, wäre der 7. März der nächste Spieltag zum Nachholen der Runde 3 vom 29.11.2020 und der 21. März der Nachholetermin für Runde 4 vom 13.12.2020. Ich erstelle einen neuen Plan für den Rest der Saison 2020/21.
C) Falls wie vom Präsidium des ThSB geplant, Amateurschach ab dem 14.03.2021 möglich ist, wäre der 21. März unser nächster Spieltag zum Nachholen der Runde 3 vom 29.11.20.  Ich erstelle einen neuen Plan für den Rest der Saison 2020/21.
D) Falls erst noch später (April oder Mai 2021) die Fortsetzung unserer Kreisliga möglich ist,  spielen wir eine verkürzte Saison (5 Runden) ohne Finalrunde.
In der Hoffnung, dass ihr meiner Meinung folgt (ich bitte um Rückinformationen von euch), verbleibe ich zunächst bis zum angekündigten Termin (voraussichtlich 5.1.2021).

Mit sportlichem Gruß

Bernd Steiger